Anzeige

Einfach Biogärtnern zur Selbstversorung mit eigenem Gemüse

Anzeige:

Biogärtnern zur Selbstversorgung mit Gemüse

(1-5 Ziffern angeben)

Buschbohne - Phaseolus vulgaris

(Fruchtgemüse)
  • profitiert von Holzasche und kräftiger Gabe Urgesteinsmehl und reifem Kompost
  • in trockenen Jahren anfällig gegen schwarze Bohnenlaus, deshalb gleichmäßig feucht halten,mulchen

  • wenn 15 cm hoch, etwas anhäufeln

  • verträgt auch etwas Halbschatten

  • erste Bohnen frühzeitig ernten, das fördert den späteren Fruchtansatz

Saateigenschaften

Korn/Gramm:
4 (entspricht einem Tausenkorngewicht von ca. 250 gr)
Saattiefe:
3cm
Keimfähigkeit:
4 Jahre
Mindestbodentemperatur:
12-14, besser 20 °C
Keimdauer:
beträgt ca. 8Tage Tage
Kulturdauer:
beträgt ca.9Wochen
Ertrag:
Ø 200-1000 kg/100qm

Abstände und Mengenbedarf

Abstand:
8cm x 40 cm
Berechne Deinen Bedarf an Pflanzen:
trage hier die Qm ein: oder
trage hier die Laufmeter ein:

Vom richtigen Zeitpunkt

Aussaat:
  • Jan.
  • Febr.
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • Aug.
  • Sept.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.
Pflanzzeit :
  • Jan.
  • Febr.
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • Aug.
  • Sept.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.
Ernte:
  • Jan.
  • Febr.
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • Aug.
  • Sept.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.

Boden, Erden, Düngung und Pflanzenstärkung

Boden
humos, sandig-lehmig, locker
pH-Wert
6,0 - 7,6
Düngebedarf:
Schwachzehrer
Bedarf an Stickstoff:
wenig
Bedarf an Phosphor:
wenig
Bedarf an Kali:
wenig
Bedarf an Magnesium:
wenig
Bedarf an Kalk:
wenig

Diese Bio-Düngern bzw. Pflanzenhilfsmitteln habe ich seit Jahren bei Buschbohne im Einsatz:

(Achtung: Werbung!)

Bilder Galerie

(klicke auf das Bild, um die Show zu starten!)
Die Buschbohnen (gelbe Wachsbohne) setzt im September noch viele Schoten an. Hier dient die Buschbohne als Stickstoffspender für diverse Kohlarten. Hier noch mal die "Drei Schwestern" Kürbis / Bohne / Mais aus der Nähe

.