Einfach Biogärtnern zur Selbstversorung mit eigenem Gemüse

Biogärtnern zur Selbstversorgung mit Gemüse

(1-5 Ziffern angeben)

Weißkohl - Brassica oleracea convar. capitata var. alba

(Kohlgemüse)
  • 10gr Holzasche / qm
  • immer gut feucht halten

  • für den Einschlag äußere Blätter 5-7 Tage vor der Ernte entfernen, an einem trockenem Tag mit Wurzeln entfernen und einschlagen

  • Kohlweißling: Mit Algenkalk stäuben, keine Brennesseljauche, Bazillus thuringiensis

Saateigenschaften

Korn/Gramm:
250 (entspricht einem Tausenkorngewicht von ca. 4 gr)
Saattiefe:
1cm
Keimfähigkeit:
4 Jahre
Mindestbodentemperatur:
10-14 °C
Keimdauer:
beträgt ca. 7Tage Tage
Kulturdauer:
beträgt ca.18Wochen
Ertrag:
Ø 250-300 kg/100qm

Abstände und Mengenbedarf

Abstand:
40cm x 50 cm
Berechne Deinen Bedarf an Pflanzen:
trage hier die Qm ein: oder
trage hier die Laufmeter ein:

Vom richtigen Zeitpunkt

Aussaat:
  • Jan.
  • Febr.
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • Aug.
  • Sept.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.
Pflanzzeit :
  • Jan.
  • Febr.
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • Aug.
  • Sept.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.
Ernte:
  • Jan.
  • Febr.
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • Aug.
  • Sept.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.

Boden, Erden, Düngung und Pflanzenstärkung

Boden
humos, lehmig
pH-Wert
6,0 - 7,5
Düngebedarf:
Starkzehrer
Bedarf an Stickstoff:
hoch
Bedarf an Phosphor:
hoch
Bedarf an Kali:
hoch
Bedarf an Magnesium:
hoch
Bedarf an Kalk:
hoch

Bilder Galerie

(klicke auf das Bild, um die Show zu starten!)
Wirsing, Weißkohl, Brokkoli wechseln sich in der Reihe ab. Zuerst macht Brokkoli Platz, dann Weißkohl, Wirsing bleibt als Winterkohl. Wirsing, Weißkohl, Brokkoli wechseln sich in der Reihe ab. Zuerst macht Brokkoli Platz, dann Weißkohl, Wirsing bleibt als Winterkohl. Weißkohl im Juli

.